FunDorado GUTSCHEINE 2023

Aktuelle FunDorado Gutscheincodes und Rabatte
Zeitraum: Januar 2023 & Februar 2023

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Über FunDorado

Die Fundorado GmbH und das dazugehörige Erotikportal fundorado.de gehören heute zu den führenden Erotikcontentanbietern Deutschlands. Schon seit dem Jahr 2001 bietet Fundorado Unterhaltung für Erwachsene. Hervorgegangen ist das Unternehmen aus einem Joint Venture des renommierten Erotik-Versands Orion aus Flensburg und der Hamburger Freenet AG.

Zu Fundorado gehören neben fundorado.com auch die Portale:

  • CamDorado.com
  • Nowyoo.com
  • Veeodee.com
  • SaDorado.com

FunDorado Webseite

Was bietet Fundorado?

Das Erotikportal bietet mehr als reine Streamingseiten oder Erotik-Videotheken. Es werden vielmehr alle gängigen und beliebten Formate zusammen auf eine Webseite vereint, womit der Kunde mit einer Anmeldung und einer Zahlung auf viele oder alle Möglichkeiten zugreifen kann (je nach bezahltem Paket).

Folgendes ist auf dem Portal integriert:

  • Live-Cams von hunderten Girls
  • Videoclips
  • Full-Movies in der XXL-Videothek
  • Fotogalerien
  • Community mit Forum und Chat-Funktion
  • Sexblogs für anregendes Lesen
  • Möglichkeiten für den mobilen Zugriff auf dem Smartphone

Besonderheiten von Fundorado

Die Besonderheiten des Portals sind einerseits die Übersichtlichkeit, die Werbefreiheit und Flatrate-Modelle, andererseits die oftmals exklusiven und hochwertigen Inhalte, welche ständig neu produziert werden. Es fällt stark auf, dass man nicht auf fremde Webseiten weitergeleitet wird oder Pop-Ups auftreten. Auch der Kundenservice ist auf anderen Portalen oftmals nicht in dieser Form zu finden: Es gibt eine auf der Hauptseite gut platzierte kostenlose Festnetz-Rufnummer, mit der man während den Geschäftszeiten schnelle Antworten auf alle möglichen Fragen vom freundlichen Personal bekommt. Natürlich ist die Kontaktaufnahme mit dem Service-Team auch per E-Mail möglich. Fundorado arbeitet mit vielen Stars der Branche zusammen, deren Videos oder Gedanken per Blog den Kunden zugänglich gemacht werden. Oftmals sind für Erotiksternchen spezielle Livecams eingerichtet, bei denen man mit den Girls chatten und spezielle Wünsche äußern kann.

Bezahlung im Flatrate-Modell

Bei Fundorado gibt es zwar exklusiven Content, der extra bezahlt werden muss. Die meisten Inhalte sind jedoch in den drei frei wählbaren Flatrate-Modellen enthalten. Die Besonderheit: eine Kündigung ist jederzeit zum Ende der Vertragslaufzeit möglich, die sich folgendermaßen staffelt:

  • 1 Monat (Basis-Paket)
  • 6 Monate (Silber-Paket)
  • 12 Monate (Gold-Paket)

Je länger die Laufzeit des Vertrages, desto mehr Inhalte sind im jeweiligen Paket inklusive. Gleichzeitig ist die monatliche Rate bei längerer Laufzeit geringer. Wer also das 12-Monats-Gold-Paket in Anspruch nimmt, der bekommt am meisten Inhalte geboten und bezahlt monatlich am wenigsten. Gerade zum Ausprobieren des reichhaltigen Angebotes von Fundorado.com ist aber auch das Basis-Paket zu empfehlen. Wer zufrieden ist, kann danach problemlos auf das nächste Angebot einsteigen. Die Zahlung ist auf diesem Erotikportal nicht nur per Kreditkarte möglich, sondern auch per Lastschrift. Der Clou an der Lastschrift: Es sind unscheinbar anmutende Abbuchungs-Firmennamen verfügbar – auf dem Kontoauszug steht dann bspw. FD-Billing anstatt Fundorado.

Ständig Neues bei Fundorado.de

Im Gegensatz zu manch statischem Erotiportal ist bei Fundorado „immer etwas los“. Einerseits macht es vielen Usern Freude, sich in der Community auszutauschen, andererseits werden jeden Tag neue Clips, Erotikfilme und Bildergalerien online gestellt. Der verfügbare Inhalt wächst also jeden Tag. Wer den Zugriff auf die XXL-Videothek in seinem Paket inklusive hat, wird es kaum schaffen, jemals alle Filme anzusehen, so groß ist das Angebot. Auch die Anzahl der Camgirls steigt kontinuierlich, womit jeder Kunde genau seinen Typ von Frau live beobachten kann.

Sicherheit wird bei Fundorado.de groß geschrieben

Fundorado.com ist auf deutschen Servern gehostet und ist eine deutsche GmbH. Damit sind die deutschen Gesetze in vollem Umfang gültig. Es ist nicht möglich, sich mit einer Mitgliedschaft bei Fundorado aus Versehen strafbar zu machen. Auch das gesetzlich vorgeschriebene Altersverifikationssystem für den Zugriff auf die FSK-18-Inhalte wird in Anspruch genommen, was unberechtigten Zugriff von Minderjährigen verhindert – vorbildlich. Zusätzlich ist das Portal SSL-verschlüsselt und besitzt ein Gütesiegel, das es als zertifizierte Webseite auszeichnet.

Anschrift

FunDorado GmbH
Deelbögenkamp 4c
22297 Hamburg

0800 – 30 33 300