Germanwings GUTSCHEINE 2023

Aktuelle Germanwings Gutscheincodes und Rabatte
Zeitraum: Januar 2023 & Januar 2023

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Über Germanwings

Die Erfolgsgeschichte Germanwings

Die Fluggesellschaft Germanwings mit Hauptsitz in Köln gehört zu den sogenannten Billig-Airlines in Deutschland und ist einer Tochterunternehmen der Lufthansa. Kunden profitieren bei Germanwings vor allem durch die günstigen Flugpreise. Über 90 Destinationen mit Schwerpunkt Mittel- und Südeuropa werden von der Airline kostengünstig angeflogen. Damit die günstigen Preise langfristig gehalten werden können, verzichtet Germanwings auf kostenfreie Dienstleistungen wie Freigetränke, Snacks und Zeitungen. Selbstverständlich können kleine Speisen und Getränke an Bord jeden Fluges gekauft werden. In wechselnder Zusammenstellung und beschränkter Anzahl werden Magazine wie Bunte, Focus oder Elle angeboten. Auch in diesem Jahr das Flugangebot ausweiten. Besonders stark im Vordergrund stehen. Die Hauptdrehkreuze in Deutschland sind Köln/Bonn, Stuttgart und Hannover. Zudem sind Flugzeuge in Dortmund und Berlin-Schönefeld stationiert. Im Februar wurde London-Heathrow bereits in den Flugplan aufgenommen. Zudem fliegt Germanwings seit Kurzem auch Ziele in Nordafrika an. Pünktlich zur Urlaubssaison sollen dann Ziele wie Brüssel, Mailand, Venedig, Bilbao und Dubrovnik zum Sommerflugplan dazukommen. Germanwings hat das Ziel, sein Streckennetz stetig zu verbessern. Im Vordergrund steht dabei insbesondere Stuttgart. Ab Sommer sollen vom Flughafen Stuttgart insgesamt 47 Urlaubs- und Reiseziele angeflogen werden.

300,00€ Rabatt
Gutschein öffnen
Flüge für spanische Ziele schon ab 29,99€
Gutschein öffnen
Miles & More: Flugmeilen sammeln
Gutschein öffnen
Bis zu 33,00 Prozent Rabatt
Gutschein öffnen
Gratis Seat Booking
Gutschein öffnen
Ständig wechselnde Top-Angebote
Gutschein öffnen

germanwings.com Webseite

Mit den Tarifen von Germanwings clever sparen

Germanwings-Kunden haben bei der Buchung des Flugtickets die Auswahl zwischen den drei Tarifen „Best“, „Flex“ und „Basic“. Der Basic-Tarif war der erste Tarif von Germanwings und bietet Zusatzleistungen wie die Aufgabe von Gepäckstücken oder eine vorherige Reservierung des Sitzplatzes gegen eine extra Gebühr an. Die Buchung des Flex-Tarifes beinhaltet eine kostenlose Sitzplatzreservierung sowie die kostenlose Aufgabe eines Gepäckstückes. Dazu gibt es an Bord einen kostenlosen Snack zuzüglich eines Getränks. Zudem können Flex-Kunden kostenlos einen Flug umbuchen oder gegen eine Gebühr von 25 Euro stornieren. Somit entstehen dem Kunden bei der Inanspruchnahme des Flex-Tarifes keine zusätzlichen Kosten. Auch der Tarif „Best“ enthält diese Zusatzleistungen, jedoch gebündelt in einem Paketpreis. So kann der Kunde bis zu 25% sparen im Vergleich zum einzelnen Buchen der Zusatzleistungen. Seit Neuestem können die Flüge von Germanwings und dessen Mutterkonzern Lufthansa miteinander vollständig kombiniert werden. Beide Fluggesellschaften wollen damit ihr Streckennetzt noch enger miteinander verzahnen. Beispielsweise können Reisende von Düsseldorf zum Flughafen München fliegen und von dort aus in ihren Langstreckenflug umsteigen. Kombinationstickets können im Reisebüro oder direkt vor Ort am Schalter gebucht werden. Auch online soll diese Möglichkeit demnächst zur Verfügung stehen.

Die Vorteile bei der Lowcost-Airline Germanwings

  • Sitzplatzreservierung: Je nach Tarifwahl kann ein Standardsitzplatz oder eine sogenannter Best Seat mit mehr Beinfreiheit gebucht werden. Im Best- und Flex-Tarif sind diese Leistungen kostenlos
  • Der Best Seat bietet beim Flug mehr Beinfreiheit und einen Platz im vorderen Teil des Flugzeugs. Wer es noch komfortabler mag, hat die Möglichkeit eine Private Seat zu buchen
  • Der Privat Seat, bei dem ein zusätzlicher Sitz neben dem eigenen Sitz frei bleibt, kann bis zu 3 Stunden vor dem Abflug gegen eine kleine Gebühr dazu gebucht werden. Umsteigeverbindungen: Über die großen Drehkreuze München, Stuttgart und Köln/Bonn können viele Anschlussflüge von Lufthansa zu weltweiten Zielen gebucht werden
  • So können Reisende schnell und bequem an den deutschen Flughäfen umsteigen. Weiterhin besteht die Möglichkeit bequem mit der deutschen Bahn zu den Abflughäfen von Germanwings zu fahren
  • Die Rail & Fly – Angebote zu einem festen Preis von 29 Euro pro Strecke und Person gelten für Flüge von Deutschland in das europäische Ausland und umgekehrt.
  • das günstige Buchen von Gruppenreisen. Bereits an 10 Personen können Gruppenreisen gebucht werden. Eine Änderung der Namen der Reisenden ist bis 4 Tage vor Abflug kostenlos möglich. Somit bleiben auch Reisende in Gruppen bei der Buchung flexibel

Auf der Webseite von Germanwings können Kunden alle Vorteile des umfassenden Online Services genießen. Dazu gehören das Buchen und Umbuchen von Flüge, aktuelle Fluginfos abfragen, online einchecken und den Sitzplatz wählen und das optionale Buchen von Zusatzleistungen. Insbesondere bei zusätzlichem Gepäck lohnt sich das Online-Buchen. Mit den neuen Tarifen sowie den Kombinationsangeboten mit Lufthansa will Germanwings seine Vorreiterrolle bei den deutschen Lowcost-Airlines weiter ausbauen. Aktuell konnten Germanwings seine Passagieranzahl von ca. 737.000 im Mai gegenüber zum Vormonat um 3,3% steigern. Damit konnte die Airline die Marktführerschaft am Flughafen Köln/Bonn weiter festigen. Mit den neuen Sommerflugplan und den erweiterten Serviceangeboten hat Germanwings auch in Zukunft gute Chance seine Position als Marktführer bei den Lowcost-Airlines weiter zu behaupten.

Anschrift:

Germanwings GmbH
Germanwings-Str. 2
D-51147 Köln

Telefon: 0900 1919100
(0,99 €/pro Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom-
Preise für Mobilfunkteilnehmer können abweichen.)

Weiterführende Links: