Titus GUTSCHEINE 2023

Aktuelle Titus Gutscheincodes und Rabatte
Zeitraum: Januar 2023 & Januar 2023

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Über Titus

Der Gründer Titus Dittmann

Aufgewachsen ist Titus Dittmann im Westerwald, zog aber 1971 nach Münster und begann dort sein Studium an der Wilhelms-Universität. Sport und Geografie waren seine Fachrichtungen, die Titus wählte. 1977 schloss er erfolgreich sein Studium auf ein Lehramt ab und referierte am Wilhelm-Hittorf-Gymnasium. Das war auch der Zeitpunkt als Titus das Skateboardfieber aus den USA packte und er gründete eine Skateboard AG mit seinen Schülern des Gymnasiums. Sein 2. Staatsexamen war dann natürlich von dem Thema auch geprägt und drehte sich um „Skateboarding im Schulunterricht“. Nun war der Grundstein gelegt den Titus Dittmann dazu angetrieben hat seine Titus GmbH in die oberen Plätze der weltweit führenden Skateboardfirmen zu bringen.

5,00€ Rabatt
Gutschein öffnen
Gratis Versand
Gutschein öffnen
365 Tage Rückgaberecht
Gutschein öffnen
Geschenkgutscheine ab 10,00€
Gutschein öffnen
Damen T-Shirts ab 7,99€ entdecken
Gutschein öffnen
Bis zu 70,00 Prozent Rabatt
Gutschein öffnen

Die Geschichte von Titus GmbH

Seit über 30 Jahren ist Titus GmbH auf dem deutschen Markt zu finden. Titus Dittmann gründete 1987 zusammen mit seiner Frau, die ihn bei all seinen Planungen immer unterstütze die Titus GmbH, damals als Titus Sport + Mode Handels GmbH. Der heutige Namen Titus GmbH wurde erst 1992 offiziell übernommen. Aber schon vor 1987 war Titus Dittmann im Auftrag des Skateboards unterwegs, denn bereits 1978 erwarb seine Frau Britta Dittmann einen Reisegewerbeschein für Titus Rollsport. Der kleine Laden in einem Münster Kellerlokal war der eigentliche Geburtsort für den heutigen europäischen Marktführer in Sachen Skateboardartikel. Damals war es äußerst schwer in Europa überhaupt an ein Skateboard zu kommen und Titus importierte seine ersten Exemplare aus Kalifornien. Die Zahl der Skateboardanhänger wuchs rasch und Dittmann organisierte erste Shows, bei denen die Skater zeigen, konnten was sie drauf haben. Dass Titus Show Team, war in Europa das erste Team überhaupt. Die Absatzmengen wuchsen und der Import wurde mit der Zeit recht teuer, deshalb entschloss sich Dittmann selber Skateboards zu bauen, mithilfe seiner Freunde. Von der Grafik bis hin zu den eigentlichen Boards kam nun alles aus einer Hand, der Hand von Titus.

titus.de Webseite

Titus heute

Nach finanziellen Engpässen verlor Titus teilweise die Firma an die Bank. 2007 kaufte er aber alle Anteile wieder frei und übernahm seine Firma wieder selbst. Das ist bis heute so, und Titus GmbH hat sich wieder zum Marktführer in Europa gemausert.

Titus eine Bereicherung für die Jugendszene und das seit 30 Jahren

Skateboarden ist für viele Jugendliche auch heute noch eine Passion und das haben sie Titus zu verdanken. Es gibt mittlerweile ein eigenes Magazin das Titus Magalog, das 4-mal im Jahr erscheint. Dort werden die neuesten Trends vorgestellt, dann gibt es noch einen Einkaufsteil, wo man als Kunde gleich die Produkte bestellen kann und zu guter Letzt auch einen Szeneteil, in welchen über wichtige Ereignisse und Fahrer aus der Szene berichtet werden. So sind die Jugendlichen immer im Bilde, was los ist, und haben die Möglichkeit über Gleichgesinnte aus aller Welt zu lesen. Die Fernsehshow, die es von Titus seit 2005 gibt, hat etwas MTV-Charakter. Es werden Skater vorgestellt mit Ihren besten Stunts und Veranstaltungen moderiert, die für die Skatergemeinde wichtig sind. Dazu gibt es natürlich passende Musik im Hintergrund, für die seit 2006 David Luther verantwortlich ist, denn er moderiert die Serie nun.
Titus selbst unterstützt professionelle Fahrer und nimmt die qualifiziertesten Talente ins eigene Team mit auf. Große Namen der Szene wie Vladik Scholz, Farid Ulirch oder Yannick Schall wurden so gefördert.
Durch den Onlineshop und die Teams in vielen großen Städten schafft es Titus die Skateboardszene zu einer großen bundesweiten Familie zu verbinden, die eng in Kontakt steht. Ob man als Anfänger Tipps und Hilfe sucht oder als Profi Treffen mit anderen Skatern sucht, über Titus ist alles möglich!

Die Marken, die Titus vertreibt

Alle Firmen, die in der Skaterszene etabliert sind, sind mittlerweile im Onlineshop von Titus zu finden. Darunter fallen auch klassische Sportlabels wie adidas , Nike, Bench, Plan B oder G-Shock. Aber auch viele andere Hersteller sind auf der Webseite zu finden wie zum Beispiel Santa-Cruz, Dragon, Slave, Macbeth, Spitfire, Blowfish, Think, Ugly Dolls und viele mehr. Titus hat natürlich auch noch seine eigenen Produkte im Sortiment im eigenen Titus-Markenshop. Als begeisterter Skater findet man auf der Webseite von Titus einfach alles, was das Herz begehrt.

Anschrift:

titus GmbH
Scheibenstr. 121
48153 Münster
Tel.: 0180 – 55 77 11 (0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus dem Mobilfunk )

Weiterführende Links: